Skip to Content

Agilität steht nicht immer auf der Gehaltsliste

Verschaffen Sie sich volle Transparenz über Ihre externen Mitarbeiter, um bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen

Externe Arbeitskräfte geben Unternehmen die Flexibilität, die sie für ihre geschäftliche Belastbarkeit benötigen, und helfen dabei, Nachfragespitzen und -schwankungen auszugleichen. Externe Arbeitskräfte und Dienstleistungen sind jedoch große, unzureichend verwaltete Ausgabenkategorien. Aber das muss nicht so sein. In Zusammenarbeit mit Oxford Economics haben wir 2.050 Führungskräfte befragt und festgestellt, dass eine Gruppe von Unternehmen andere in den Schatten stellt. Diese Führungskräfte managen ihre externen Mitarbeiter aktiv und erzielen einen höheren ROI.

Laden Sie diesen Bericht herunter, um die Geheimnisse ihres Erfolgs zu erfahren.

Herunterladen