Skip to Content

Vorreiter wollen höher hinaus

Den strategischen Wert der Beschaffung für das Unternehmen steigern

Die disruptiven Ereignisse des Jahres 2020 rücken die Beschaffung ins Rampenlicht wie nie zuvor. Unternehmen müssen weitere Störungen antizipieren und sich darauf vorbereiten - sei es durch COVID-19, geopolitische Kräfte, extreme Wetterereignisse oder etwas anderes. Um in dieser Situation erfolgreich zu sein, sind Unternehmen auf geschäftliche Agilität und Widerstandsfähigkeit angewiesen. Wir haben mit Oxford Economics zusammengearbeitet, um den Puls der digitalen Transformation in der Beschaffung zu messen. Dazu haben wir 1.000 Beschaffung und Supply Chain Executives befragt und eine Gruppe von Führungskräften identifiziert, die sich von den anderen abheben.

Herunterladen