Die Vorteile der elektronischen Rechnungsstellung

Die elektronische Rechnungsstellung, auch als E-Invoicing bezeichnet, strafft das Rechnungsmanagement und vereinfacht den Abgleich von Rechnungs- und Compliance-Dokumenten.

Die Digitalisierung der Rechnungsdaten und deren Abgleich mit Verträgen, Bestellungen, Leistungserfassungsblättern und Wareneingängen reduziert das Fehlerrisiko bei der Bearbeitung von Rechnungen und Ausnahmefällen. Elektronische Rechnungen, die über ein digitales Geschäftsnetzwerk übertragen werden und anhand der entsprechenden Belegdaten und Unternehmensregeln programmiert sind, können automatisch vor Einleitung der Zahlung geprüft werden. Anders als bei der herkömmlichen Rechnungsbearbeitung auf Papier lassen sich digitale Informationen systemübergreifend einsehen. Dies führt zu einer wesentlichen Vereinfachung der:

  • Bearbeitung komplexer Compliance-Aufgaben per Dashboard
  • Zusammenarbeit innerhalb von Unternehmen und zwischen Geschäftspartnern
  • Ausschöpfung von Skonti und Optimierung des Umlaufvermögens
  • Vermeidung von Überzahlungen und Bekämpfung von Betrugsfällen
  • Verlässlichkeit der Mittelzuflüsse bei Lieferanten aufgrund pünktlicher Abrechnung und Bezahlung

Mit den Lösungen für die elektronische Rechnungsstellung können sich die Mitarbeiter der Kreditorenbuchhaltung vom Sachbearbeiter zum Controller weiterentwickeln und müssen sich nicht mehr durch Berge von Papier arbeiten.

Digitalisierung und Automatisierung der Rechnungsbearbeitung

Wenn Rechnungen digitalisiert und Transaktionen in einem digitalen Geschäftsnetzwerk getätigt werden, entlastet dies die Mitarbeiter der Kreditorenbuchhaltung. Sie können sich auf stärker strategische Aufgaben konzentrieren und Prozesse weiter straffen und vereinfachen.

Die Bearbeitung von PDF-Rechnungen, Rechnungen ohne Bestellung und Rechnungen für komplexe Dienstleistungen lässt sich automatisieren und erfolgt ohne menschlichen Eingriff. Die Anwendung von Geschäftsregeln, die Einhaltung von Einkaufsrichtlinien und Verträgen sowie erweiterte Möglichkeiten der Skontonutzung sind weitere Vorteile der elektronischen Rechnungsbearbeitung, die eine Kostensenkung und Produktivitätssteigerung bewirken.

Digitalisierung statt Papierberge

Beseitigen Sie die manuellen Prozesse in Ihrer Kreditorenbuchhaltung und bearbeiten Sie Rechnungen in einem digitalisierten Prozess, der keinerlei menschlichen Eingriff erfordert.

Niedrigere Kosten und besseres Cash-Management mit einer vermehrten Inanspruchnahme von Skonti

Effiziente und effektive Verwaltung von komplexen Rechnungen für Dienstleistungen und Rechnungen ohne Bestellung

Zuverlässige Einhaltung von Verträgen, Unternehmensrichtlinien und der gesetzlichen Vorschriften für die elektronische Rechnungsstellung weltweit

Konfiguration von Workflows für spezifische Anforderungen

Schnelle, exakte Bearbeitung

Webbasierter Zugriff auf Rechnungsstatus und Liquiditätsprognosen

SAP-Ariba-Softwarelösungen für die elektronische Rechnungsstellung

SAP Ariba Invoice Management

Entwickeln Sie Ihre Pipeline für Einsparungen und verfolgen Sie sie, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Meilensteine im strategischen Einkauf erreichen.

Mehr erfahren
SAP Ariba Buying and Invoicing

Kontrollieren Sie Ihre Ausgaben und mindern Sie Ihre Risiken mit SAP Ariba Buying and Invoicing, einer Lösung, die für jede Beschaffungssoftware auf dem Markt den Standard setzt.

Mehr erfahren
SAP Ariba Payables

Erzielen Sie mit dieser skalierbaren Lösung für das Finanzmanagement der Lieferkette erhebliche Einsparungen. Sie hilft Ihnen, die Außenstandsdauer Ihrer Forderungen zu verkürzen und Ihre Kreditorenlaufzeit zu optimieren.

Mehr erfahren

Haben Sie Fragen zu SAP Ariba Lösungen?

Lassen Sie sich helfen und chatten Sie mit einem SAP Ariba Mitarbeiter.